Stillkleider: Elegante Mama, glückliches Baby

Als frischgebackene Mama im Schlabberlook herumlaufen? Klingt gemütlich. Viel wohler wirst Du Dich allerdings in einem Stillkleid fühlen, denn es punktet zusätzlich mit gutem Aussehen. Und damit Dein Baby jederzeit bestens versorgt wird, sind Kleider mit Stillfunktion sehr praktisch. So kannst Du mit nur einem Handgriff den Hunger Deines Babys stillen. Stillshirts sind praktische Begleiter während der Stillzeit. Doch es gibt Momente, in denen Dir Dein Aussehen besonders wichtig ist. Hier kommt das Stillkleid ins Spiel. Besonders sparsam kaufst Du übrigens ein, wenn Du das Stillkleid bereits während der Schwangerschaft besorgst. Denn die meisten Stillkleider sind zugleich ein Umstandskleid mit Stillfunktion. So kannst Du Dein hübsches Kleid auch schon vor der Geburt tragen, da es genug Spielraum für den wachsenden Bauch lässt. Und auch nach der Geburt wird es einige Zeit dauern, bis Du dich wieder in Deine Lieblingsjeans zwängen kannst. Viel angenehmer fühlt sich da der weiche Stoff des Stillkleids an.

Was unterscheidet ein Stillkleid von einem normalen Kleid?

Es wird kaum jemand erkennen, dass Du ein Stillkleid trägst. Nur stillende Mamis werden mit Kennerblick feststellen: Dieses Kleid hält neben schickem Aussehen eine ganz wichtige Funktion bereit. Es besteht im Brustbereich aus mehreren Lagen, die sich verschieben oder öffnen lassen. Es gibt Stillkleider:

Eines haben alle Stillkleider gemeinsam: Sie lassen sich unkompliziert mit einer Hand öffnen. Das ist wichtig, denn auf dem anderen Arm wartet schon Dein hungriges Baby. Das Stillkleid ist locker geschnitten und meist elastisch. Sehr angenehm, wenn der Baby-Bauch und später die Brüste empfindlich auf Druck reagieren. Solltest Du die Vorzüge eines Stillkleids in Erwägung ziehen, solltest Du darunter auch einen passenden Still-BH tragen. 

Stillkleider für das ganze Jahr: Von festlich bis alltagstauglich

Vom festlichen Stillkleid bis hin zum Allrounder ist alles dabei:

Stillkleider mit V-Ausschnitt, Rundhals oder als Longbluse: Egal welches Kleid letztendlich zu Dir passt, Du findest mit jedem davon einen unkomplizierten Weg, Dein Baby rasch zu stillen. Kleider mit Stillfunktion geben nur das Nötigste frei, sodass Du vor neugierigen oder gar kritischen Blicken bewahrt wirst und zusätzlich gut gewärmt bleibst.